Produktionsmitarbeiter (m/w/d) im Bereich Prüfabteilungen

Sie haben die Möglichkeit, Ihren vorhandenen Lebenslauf durch unseren CV-Parser zu scannen. Das Formular wird dann komfortabel mit Ihren Daten vorbelegt. Anschließend können Sie Änderungen und Ergänzungen vornehmen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einen vorhandenen Lebenslauf durch unser System scannen zu lassen. Laden Sie hierzu einfach Ihren Lebenslauf hoch, bevor Sie unser Online Formular ausfüllen.
Die Funktion extrahiert bestimmte Begriffe wie Namen, Stammdaten oder Kenntnisse aus Ihrem Lebenslauf und füllt Ihre Online Bewerbung so weit wie möglich aus. Die Daten werden erst übermittelt, wenn Sie Ihre Bewerbung versenden.
Stammdaten

Rahmendaten

Sonstiges

Anlagen

Datei hochladen

Hochladen... Bitte warten!

 
 
 
Datei hochladen

Hochladen... Bitte warten!

 
 
 
Datei hochladen

Hochladen... Bitte warten!

 
 
 
Datei hochladen

Hochladen... Bitte warten!

 
 
 
Datei hochladen

Hochladen... Bitte warten!

 
 
 
Datei hochladen

Hochladen... Bitte warten!

 
 
 
Datei hochladen

Hochladen... Bitte warten!

 
 
 
Bewerberpool

Sollte meine Bewerbung nicht erfolgreich sein, willige ich ein, dass das Unternehmen der Würth-Elektronik-Gruppe, bei dem ich mich bewerbe, die von mir mitgeteilten personenbezogenen Daten für weitere 12 Monate nach Abschluss meines aktuellen Bewerbungsverfahrens speichert, um mir später ggf. eine andere Stelle anzubieten.

Weiterleitung innerhalb der Würth Elektronik Gruppe

Sollte meine Bewerbung nicht erfolgreich sein, willige ich zudem ein, dass meine Daten an andere Unternehmen der Würth-Elektronik-Gruppe in der Europäischen Union und der Schweiz übermittelt und dort für 12 Monate nach Abschluss meines aktuellen Bewerbungsverfahrens gespeichert werden, damit diese mir ggf. passende Stellen anbieten können. Eine Liste der Unternehmen der Würth-Elektronik-Gruppe finden Sie hier.

Für den Fall, dass Sie uns in Ihrem Bewerbungsschreiben oder in den eingereichten Unterlagen „besondere Kategorien“ personenbezogener Daten übermitteln (z.B. Angaben über Schwerbehinderung, ethnische Herkunft etc.) bezieht/beziehen sich Ihre Einwilligung/en ausdrücklich auch auf diese Daten; § 26 Abs. 3 S. 2 BDSG.

Die vorgehend genannten Einwilligungen sind freiwillig und haben keinerlei Auswirkungen auf die Chancen des Bewerbungsverfahrens. Die Einwilligungen können Sie zudem jederzeit (zum Beispiel per E-Mail an datenschutz@we-online.de) widerrufen. Auch ein etwaiger Widerruf Ihrer Einwilligung, hat keinerlei Auswirkungen auf die Chancen im Bewerbungsverfahren.

Mit Absendung dieser Bewerbung bestätige ich den Datenschutzhinweis zur Kenntnis genommen zu haben.